Corona und Veranstaltungen
Corona - alles ist anders! Nicht alles kann wie angegeben stattfinden. Bitte fragen Sie im Gemeindebüro nach!
Losung für heute
Weil dein Herz weich geworden ist und du dich gedemütigt hast vor Gott, so habe ich dich auch erhört, spricht der HERR.
2.Chronik 34,27

Paulus schreibt: Ich bin der geringste unter den Aposteln, der ich nicht wert bin, dass ich ein Apostel heiße, weil ich die Gemeinde Gottes verfolgt habe. Aber durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.
1.Korinther 15,9-10

Wir machen mit

Klimaläuten

Die Evangelische Kirchengemeinde Anhausen hat sich der Aktion „Klimaläuten!“ angeschlossen. Ab sofort läuten die Kirchenglocken an jedem Freitag um 16:05 Uhr.
Klimaläuten! Möchte ein hörbares Zeichen für die Schöpfung sein. Auch wenn die meisten Menschen in unserem Land gerade mit anderen Themen befasst sind, wollen wir nicht vergessen, auf die Klimakatastrophe aufmerksam zu machen. Das Läuten der Kirchenglocken ruft zugleich zum Gebet für die Bewahrung der Schöpfung und für die Umkehr der Menschen in Sachen Zerstörung der Umwelt.
Klimaläuten! Ist eine Initiative der Schulstiftung der EKD sowie mehrerer Schulen aus den neuen Bundesländern.
Die Aktion dauert bis zum Reformationstag 2020. Ursprünglich wurde angeregt freitags um fünf nach zwölf (12:05) die Glocken zu läuten. Der Freitag wurde in Anlehnung an die Fridays for Future gewählt. Die Uhrzeit fünf nach zwölf sollte daran erinnern, dass viele Menschen der Meinung sind, dass es hinsichtlich des Klimas nicht mehr fünf vor zwölf, sondern fünf nach zwölf ist. In Anhausen dauert aber das Mittagsläuten bis 12:05. Das Klimaläuten! wäre nicht als solches wahrgenommen worden. Deshalb wurde das Klimaläuten! auf 16:05 verlegt.
Kalender

02.10.2020 | 20:00 Uhr
Ort nach Absprache

02.10.2020 | 20:00 Uhr
im evangelischen Gemeindehaus

03.10.2020 | 18:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen (Jugendkeller)

04.10.2020 | Uhr

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Datenschutzerklãrung  |  Disclaimer  |  Startseite