Losung für heute
Der HERR steht mir zur Rechten, so wanke ich nicht.
Psalm 16,8

Paulus sagt: Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge.
Apostelgeschichte 26,22

Zu dritt beten

Gebetstrio

Drei Menschen treffen sich verbindlich einmal in der Woche in einem Raum in Gemeindehaus. Es entsteht ein Trio. Was tun sie? Das wichtigste, wozu der Apostel Paulus die Gemeinde auffordert*. Sie beten. So entsteht ein Gebetstrio.
Das erste Gebetstrio mit drei Frauen ist schon entstanden. Sie treffen sich wöchentlich und beten nach einer Vorlage einen Psalm, danach für Anliegen aus der Gemeinde. Nach einem kurzen persönlichen Austausch beten sie für die Dinge die genannt wurden, ohne zuvor gute Ratschläge auszuteilen. So nehmen die Drei Anteil am Ergehen der Gemeinde und aneinander. Mit einem Segen, der jedem Einzelnen persönlich zugesprochen oder der als Segensbitte im Trio gemeinsam gesprochen wird, endet die Gebetszeit. Das Gebetstrio ist für die Zeitdauer seines Treffens selbstverantwortlich. Empfohlen ist ein halbe Stunde. Herzliche Einladung mitzubeten.
Weitere Infos geben gerne: Jutta Digel, Gabriele Schröder-Gebhardt oder Petra Letschert.
* Das Erste und Wichtigste, wozu ich die Gemeinde aufrufe, ist das Gebet. 1. Tim 2,1
Kalender

28.06.2022 | 10:30 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen, Spielgruppenraum

28.06.2022 | 18:30 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

29.06.2022 | 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

29.06.2022 | 20:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Datenschutzerklãrung  |  Disclaimer  |  Startseite