Losung für heute
Es ist kein Fels, wie unser Gott ist.
1.Samuel 2,2

Jesus spricht: Wer diese meine Rede hört und tut sie, der gleicht einem klugen Mann, der sein Haus auf Fels baute.
Matthäus 7,24

Freude auf die Ewigkeit

Ja, ich freue mich auf den Himmel, auf das ewige Leben bei Gott, meinem himmlischen Vater.
Ja, ich freue mich darauf, Jesus meinen Heiland in seiner Herrlichkeit zu sehen, ihn anbeten zu dürfen; ihm zu danken für so viel Liebe, Barmherzigkeit und Geduld mit mir; für so viel Vergebung, die ich erfahren durfte.
Der lange Atem Gottes und des Herrn Jesus hat mich ein Stück weit reifen lassen. In seiner Treue wurde ich festgehalten, wo ich abzustürzen drohte.
Ja, ich freue mich auf den Himmel, frei von meinem irdischen Körper, neu „eingekleidet“. Offenbarung 21.4; 1.Korinther 15
Ja, „das Schönste kommt noch“(Pfr. Rieker). Das Bekenntnis des Paulus: „Ich lebe, doch nun nicht ich, Christus lebt in mir …“ soll mein Bekenntnis sein und werden.
Nun bin ich in Rüscheid. Bin als Opa Klaus fest in die Dorfgemeinschaft und ins Kirchspiel Anhausen eingebunden. Ich darf noch meinen Glauben bekennen, auf meine Art Menschen begegnen und mich auf unterschiedliche Art nützlich machen. Die Freude auf die Ewigkeit bei Gott und hier mit Jesus zu leben ist etwas sehr Schönes.
Klaus Penner (Opa Klaus)
Kalender

16.11.2018 | 20:00 Uhr

16.11.2018 | 20:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen Jugendkeller

17.11.2018 | 09:00 Uhr
In der Turnhalle beim DGH Anhausen

18.11.2018 | 09:30 Uhr
Gedenkstein Anhausen vor der Kirche

18.11.2018 | 09:45 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen (Saal)

18.11.2018 | 10:00 Uhr
Evangelische Kirche in Anhausen

18.11.2018 | 10:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

18.11.2018 | 11:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Rechtliches  |  Startseite