Losung für heute
Der HERR wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht.
Psalm 121,3

Unser Herr Jesus Christus wird euch fest machen bis ans Ende.
1.Korinther 1,7-8

Fairer Handel war eine Herzensangelegenheit für Ingrid Siegel. Wegen ihres plötzlichen Todes wird eine Nachfolge gesucht.

Die Planungen, den Eine-Welt-Verkauf in Anhausen nach der Corona-Pause wieder fortzuführen, waren aufgenommen. Doch leider konnte Ingrid Siegel, die sich in den letzten Jahren, mit Unterstützung ihres Mannes Horst, engagiert für den Handel mit Eine-Welt-Produkten in Anhausen einsetzte, ihre neuen Ideen nicht mehr einbringen. Ihr plötzlicher Tod hinterlässt nun eine Lücke im Eine-Welt-Team. Wir sind dankbar für all ihre Arbeit, die sie nicht nur hier geleistet hat. Mit ihrer fröhlichen und hilfsbereiten Art wird sie auch an einigen anderen Stellen in der Kirchengemeinde vermisst werden. Unsere herzliche Anteilnahme gilt Ihrem Ehemann.
Die faire Herstellung und gerechte Vermarktung von Lebensmitteln und Produkten aus benachteiligten Ländern waren Ingrid Siegel immer eine Herzensangelegenheit. Den Eine-Welt-Handel möchten wir gerne fortsetzen und suchen eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für Organisation und Umsetzung. Gerne können eigene Ideen eingebracht werden. Bei einem Treffen mit dem Verkaufsteam kann alles diskutiert und abgesprochen werden.
Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bitte im Gemeindebüro (026309 960215 oder anhausen@ekir.de).
Kalender

25.09.2022 | 09:45 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

25.09.2022 | 10:00 Uhr
Evangelische Kirche Anhausen

25.09.2022 | 11-12 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

25.09.2022 | 19:00 Uhr
Evangelische Kirche Anhausen

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Datenschutzerklãrung  |  Disclaimer  |  Startseite